Menschenleere Getreidegasse!

Zugegebenerweise war es kalt und ungemütlich, aber es war niemand unterwegs! Dabei dürfen wir uns zum Glück noch zu zweit, sofern die Personen in einem Haushalt leben und man ausreichend Abstand einhält, an der frischen Luft bewegen. Einerseits ist es spannend, die Stadt in diesem Zustand zu erleben, aber dann doch sehr traurig, wenn man den Grund kennt. Bitte kommt’s halt bald wieder und besucht uns, wir freuen uns sehr…

 

We went in-line skating and loved the empty roads. It was a frosty afternoon but nobody around.  It’s this horrible virus which keeps people away from travelling and discovering new and awesome places. We are ready to host our dear guests and we do have a lot of lovely places to discover. Come, trust me and follow me, I would like to show them to you.

 

Che gelida atmosfera! Faceva un freddo e in più strade vuote senza un’anima in giro. Nessuno si perde per le strade del centro storico. Vi aspettiamo, nostri carissimi ospiti, per farvi vedere le bellezze della nostra città.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s